Journey...Alles-und-Nichts

Gutes Gefühl?

14. Dezember 2015, 22:30pm

Veröffentlicht von Journey

Zwischen all den Panikattacken der letzten Tage tut es einfach nur gut zu hören, dass ich einen Menschen nicht so ins Unglück gestürzt habe, wie ich zunächst dachte. Es beruhigt mich doch sehr zu hören, dass es bei Mr. Chocolate weitergeht, er aufsteht und weiterlebt. 

So leicht wie es sich anhört ist das für ihn sicherlich nicht, aber dafür richtig. Ich mache das ja auch....weiter.

Das hintenrum ist und bleibt jedoch mein alkoholfreies Bier, meine Suppe, mein internes Syntaxproblem, das ich demnächst auch angehen möchte. Denn ich will endlich wissen, warum ich bin wie ich bin und mich die meiste Zeit so sehr verachte und andere ins Nichts mitreiße.

Vorneherum jedoch will und werde ich auch kämpfen...

 

Also...auf in den Kampf...jeden Tag aufs neue in Gedanken an die Menschen, die man liebt und für die man stark sein muss...nein....will!

Kommentiere diesen Post